Veranstaltet vom Freundeskreis
für Musik und Kunst e.V.


mit freundlicher Unterstützung der

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Weihnachtskonzert im THEATER MARL wird seit 2005 vom Freundeskreis für Musik und Kunst e.V. mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Marl-Recklinghausen gestaltet. Zur zehnten Jubiläumsausgabe 2015 laden wir Sie herzlich ein! Diese wird von den Musikern gestaltet, die uns in den letzten 10 Jahren die schönsten Momente beschert haben: Neben den Pianisten Oleg Poliansky, Marc Pierre Toth und Volker Zwetzschke konnte der Ausnahmetrompeter David Salomon Jarquin aus Nicaragua wieder verpflichtet werden. Und natürlich ist auch wieder die Sinfonietta Hungarica unter der Leitung ihres Gründers und Chefdirigenten Nissim Frank dabei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen vorab schon mal eine besinnliche Adventszeit sowie ein frohes Weihnachtsfest!

Volker Zwetzschke Olaf Kilimann
Freundeskreis für Musik und Kunst Volksbank Marl-Recklinghausen

26. Dezember 2015, 17 Uhr im Theater Marl

Programm

A. Ponchielli Konzert für Trompete und Orchester F-Dur
O. Respighi Antiche Danze ed Arie per Liuto, Suite Nr. 3
J.S. Bachi Konzert für drei Claviere und Streicher d-Moll, BWV 1063
W.A. Mozart Konzert für drei Klaviere und Orchester F-Dur, KV 242

Interpreten

Solisten: David Salomon Jarquin (Trompete)
Oleg Poliansky (Klavier)
Marc Pierre Toth (Klavier)
Volker Zwetzschke (Klavier)
Orchester: Sinfonietta Hungarica
Dirigent: Nissim Frank (Dirigent)

Eintrittspreise

Vorverkauf 15,- € / ermäßigt nur für Schüler und Studenten 10,- €
(Abendkassen-Zuschlag 4,- €)